Hier stellen wir Euch die besten Strände für Euren Urlaub in Montenegro vor.

Ulcinj Beach bei Montenegro

Ein paar Fakten zu Ulcinj

  • Parken: direkt am Spot möglich (einige Parkplätze sind aber kostenpflichtig)
  • Nächste Flughäfen sind: Podgorica und Tivat
  • Nächster Ort: Ulcinj (ca. 11 km entfernt; 15 Minuten mit dem Auto)
  • Transferzeit vom Flughafen: Podgorica ca. 1,5 Stunden und Tivat 1 Stunde und 45 Minuten
  • Im Sommer ist sehr viel Betrieb auf dem Wasser
  • Sport: Kitesurfen, Beachvolleyball, SUP und Tennis spielen
  • Ausflug zum Shasko See

Petrovac Beach

Der montenegrinische Strand „Petrovac na moru“ gehört zu einem der schönsten Strände dieses Mittelmeerlandes. Petrovac ist ein sehr beliebtes Ziel für die Touristen, die diesen Ort aus der ganzen Welt besuchen. Das Wasser ist kristallklar und der Sand hat einen etwas roten Farbton.
Petrovac ist ein beliebter Urlaubsort an der Budva Riviera und eine sehr charmante kleine Stadt, die von einer Bucht umgeben ist.

Petrovac ist eher ein entspannender und gehobener Urlaubsort mit weniger Clubs und Strandpartys als in Budva.
Petrovac bietet einen tollen Ausblick auf die ehemalige Festung Kastio und ist für seinen langen Kiesstrand bekannt.

Der Küstenstreifen im Hintergrund mit der wirklich sehr schönen Promenade ist ein angenehmer Ort für Familien und für alle Urlauber.

Petrovac beach in Montenegro
Petrovac beach in Montenegro

Ein paar Fakten zum Petrovac Beach

  • wunderschön gelegener kleiner Strand
  • für Familien mit Kindern geeignet
  • für Urlauber die Erholung suchen besten geeignet, da hier weniger „Party-Meile“ ist
  • wunderschön um an der Promenda entlang zuschlendern und einfach genießen

Sveti Stefan Beach

Ein echtes Highlight welches für Urlauber zugänglich ist, sind die wunderschönen Strände von Sveti Stefan.

Sehr oft wird Sveti Stefan mit rosaroten Sandstränden beschrieben, es handelt sich jedoch eher um sehr feine Kieselstrände, die bei Sonnenschein zart rosa leuchten.

Der Eintritt bei der linkseitigen Badebucht ist auch für Nicht-Hotel Gäste zugänglich und kostenfrei. Die Bucht auf der rechten Seite ist ausschließlich für Hotelgäste zugänglich bzw. man kann sich zwei Liegen mit Schirm für rund 120 Euro pro Tag mieten.

Bei Sveti Stefan gibt es einen Parkplatz, auf welchem man sein Fahrzeug für den Autenthalt dort günstig abstellen kann.

Wir empfehlen aber den Fussweg vom „Przno Beach“ durch den Wald über den „Queen’s Beach“ und „Milocer Beach“ zum „Sveti Stefan Beach“ zu nehmen. Ihr habt Ihr eine wirklich wundervolle Aussicht auf die Beaches und der Weg durch den Wald ist sehr angenehm.

Sveti Stefan Beach
Sveti Stefan Beach
Sveti Stefan Beach
Sveti Stefan Beach

Fakten zum Sveti Stefan Beach

  • muss man gesehen haben
  • hier waren bereits viele Stars der „Hollywood-Szene“
  • nicht ganz billig, wenn man die „Hotel-Seite“ wählt
  • man kann hier tolle Urlaubs-Fotos machen

Lucice Beach bei Petrovac

Der Lucice Beach bei Petrovac kann als kleiner Geheimtipp angesehen werden. Der Strand hier ist nicht besonders groß und man muss zwangsläufig mit dem Auto hier hinfahren, wenn man nicht gerade direkt inPetrovac Urlaub macht – aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Von hier aus gelangt mann über einen kleinen Weg mit tollen Kiefertannen zum nächsten Strand (Buljarica Beach) über einen kleinen Berg und man sollte sich unbedingt die Zeit nehmen, hier diesen kleinen Fussmarsch in Kauf nehmen und einfach die Landschaft und die Zeit beim Laufen genießen. Für den „Spaziergang“ zum Buljarica-Beach benötigt Ihr ca. 25 Minuten – aber macht das unbedingt!

Lucice beach bei Petrovac

Ein paar Fakten zum Lucice Beach bei Petrovac

  • kleinern aber feiner Strandabschnitt
  • Liegeplätz und Schirme gegen Gebühr leihbar
  • nicht so viele Parkplätze am Strand vorhanden
  • für Familien sehr geeignet
  • eine wunderschöne Lage des Beach in der kleinen Bucht

Ploce Beach bei Budva

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva
Ploce Beach bei Budva

Ein paar Fakten zum Ploce Beach bei Budva

  • man kommt hier nur mit dem Auto zum Ploce Beach
  • es kann hier im Sommer ziemlich voll werden
  • man hat von hier eine atemberaubende Sicht

Trsteno Beach bei Budva

Von Budva aus gelangt man in wenigen Minuten zu dieser tollen kleinen Bucht mit dem Strand. Also wenn man in Budva Urlaub acht, muss man hier einfach mal hin.

Trsteno Beach bei Budva
Trsteno Beach bei Budva
Trsteno Beach bei Budva
Trsteno Beach bei Budva

Ein paar Fakten zum Trsteno Beach bei Budva

  • sehr gut mit dem Auto aus Budva aus zu erreichen
  • es gibt genügend Parkplätze am dem Strand
  • kleiner Strand – aber eine sehr schöne Bucht
  • flach abfallendes Wasser und somit auch gut für Kinder geeignet

Jaz Beach bei Budva

Der Jaz Beach ist von Budva aus ebenfalls in kurzer Zeit zu erreichen. Hier gibt es für das leibliche Wohl Essen und Getränke in den kleinen Restaurants und Cafes am Strand entlang. Hier gibt es auch jede Menge Liegen und Schirme, die gegen eine Gebühr genutzt werden können. Parken ist hier ebenfalls kein Problem.

Jaz Beach bei Budva
Jaz Beach bei Budva
Jaz Beach bei Budva
Jaz Beach bei Budva
Jaz Beach bei Budva

Drobni Pijesak Beach – Zwischen Sveti Stefan und Petrovac

Hier müssen wir Euch leider auf den nächsten Start von uns in Montenegro vertrösten – denn der Kamerachip hatte hier leider einen Defekt.

Kamenovo beach

Sehr schöne kleiner Strand, welchen man am besten zu Fuß von Rafailovici aus erreichen kann.

Kamenovo Beach
Kamenovo Beach
Kamenovo Beach
Kamenovo Beach

Buljarica Beach – Bei der Küstenstadt Petrovac na moru

Ebenfalls ein sehr schöner Strand – auch super zum Surfen geeignet.

Buljarica Beach
Buljarica Beach
Buljarica Beach

Informationen zu den Stränden in Montenegro

Hier haben wir für Euch die wichtigsten Informationen zum Thema Stränge in Montenegro im Überblick zusammengestellt.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Montenegro?
Die beste Reisezeit umfasst die Monate von Mai bis September. Wenn Ihr in den Sommermonaten Juli bis August Urlaub in Montenegro machtr, dann müsst Ihr damit rechnen, dass auch hiert die „Hochsaison“ wie z.B. in Italien herrscht.

In welcher Gegend befinden sich die schönsten Strände?
Sehr viele Strandabschnitte findet Ihr rund um die Gemeinde Budva. Wenn Ihr bereit seid mit dem Auto zu fahren, so ist ein Ausflug nach Ulcinj – mit dem Auto z.B. von Budva aus in 1,5 h zu erreichen. Das mag dem ein oder anderen vielleicht eine ziem,ich lange Fahrtstrecke vorkommen, aber es lohnt sich aug jeden Fall.

Wo findet man in Montenegro unberührte Strände?
Einsame Strände sind der Zagorski pijesak sowie der Plaza Crvena glavica.

Ich bin noch sehr jung. In welchen Urlaubsorten bzw. an welchen Stränden Montenegros kann ich Party machen?
Wenn ihr im Urlaub hauptsächlich auf „Party“ wert legt, dann ist Budva die erste Wahl für Euch. Budva wird in der Hochsaiaon auch als „Ibiza des Balkan’s“ bezeichnet.