Die Bucht von Kotor – Auch die Perle Montenegros genannt

Die Bucht von Kotor in Montenegro ist auch als der südlichste Fjord Europas bekannt. Die Steilküste verschmilzt malerisch mit dem azurblauen Wasser. Kein Wunder, dass die Bucht von Kotor (Montenegro: Boka Kotorska oder einfach Boka) ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrtschiffe ist.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.