Ein Auszug der schönsten Städte & Sehenswürdigkeiten Montenegro’s

Momentan ist diese Seite noch im Aufbau – hier stellen wir Euch übersichtlich interessante und schöne Städte in Montenegro vor, die Ihr unbedingt besuchen solltet.

Budva
Budva in Montenegro am Abend

Budva ist die älteste Stadt an der Küste Montenegro’s und bietet ein tolles Nachtleben in der Hauptsaison.

Hercig Novi
Promenade in Herceg Novi

Herceg Novi liegt an der Bucht von Kotor und hat eine sehr schöne lange Strandpromenade.

Kotor

Kotor zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO und ist dadurch sehr bekannt und damit auch ein beliebtes Ausflugsziel – von hier aus eigenet es sich weiter nach Perast zu gehen.

Perast
Perast in Montenegro

Perast hat ein sehr mildes Klima und die meisten Sonnenstunden im Jahr. Hier sollte man also unbedingt auch den Sonneuntergang genießen.

Petrovac
Petrovac in Montenegro

Petrovac ist eine kleine Stadt, welche von Olivenheinen und Pinienwäldern umgeben ist und in einer malerischen Bucht liegt, welche nur 17 km von Budva entfernt ist.

Podcorica
Petrovac Stadt in Montenegro

Podgorica ist die Hauptstadt Montenegros. Der Name Podgorica bedeutet auf Deutsch „am Fuß des Hügels“.

Tivat
Tivat in Montenegro

Tivat ist eine junge Stadt in der Boka Bucht. Hier könnt Ihr wirklich tolle Yachten und die High-Socitity in Montenegro eventuell imhafen erleben – also wirklich mal sehenswert.

Ulcinj
Ulcinj in Montenegro

Ulcinj – mit der Nähe zur albanischen Grenze bietet wohl den längsten Strandabschnitt für Urlauber und Kitedurfer in Montenegro. Von Budva aus in ca. 1,5 h Autofahret zu erreichen.